Unternehmenshistorie

1987
Gründung
Im Jahr 1987 gründete Werner Weber das Unternehmen Weber Montagebau.
Der Unternehmenszweck war, die Montage von Metallfassaden und -dächer.

1988
Umfirmierung
Im Dezember 1989 wurde die Weber Montagebau GmbH in FERAL GmbH Metallbau Dach und Wand umbenannt.

1997
Übernahme
Im Januar 1997 wurden alle Firmenanteile von Dipl.-Ing. Karlpeter Hörz übernommen.
Er führte die Firma FERAL GmbH & Co. KG bis zu ihrer Umwandlung im Januar 2007.

2007
Umwandlung
Im Januar 2007 wurde im Rahmen der Altersnachfolge das Unternehmen durch neue Gesellschafter, u. a. die Franzen GmbH & Co. KG aus Kottenheim, erworben. Hierdurch wurde die FERAL GmbH & Co. KG in die FERAL GmbH umgewandelt.

2008
Mitgliedschaft
Seit Februar 2008 ist die FERAL GmbH ordenliches Mitglied im Industrieverband für Bausysteme im Metallleichtbau kurz IFBS.

2013
Führungswechsel
im Mai 2013 übernehmen Lutz Trenkler und Hartmut Kümmerle die Firma